Um deine Agenturtelefonie mit TeamGrid zu verbinden, benötigst du einen sipgate Team Account. Solltest du noch keinen Account besitzen, so kannst hier deinen Account registrieren und deine kostenfreie Testphase starten. 

Bitte beachte, dass dein sipgate Account die zusätzliche Funktion "sipgate.io" benötigt. Diese Funktion kannst du in den sipgate-Einstellungen im Bereich "Vertrag & Standorte" -> "Vertragsübersicht" buchen. Da wir mit sipgate eine Kooperation eingegangen sind, erhalten TeamGrid Kunden die sipgate.io Erweiterung für 3 Monate kostenfrei. Um sipgate.io kostenfrei zu erhalten, kontaktiere bitte den TeamGrid Kundenservice unter Angabe deiner sipgate Kundennummer. 

Um deine sipgate Telefonie mit TeamGrid zu verbinden, öffne deine TeamGrid Einstellungen und klicke in der linken Seitenleiste auf "Telefonie". Wähle nun sipgate aus und klicke auf den grünen Button "Verbindung herstellen". 

Logge dich nun mit deinen sipgate Zugangsdaten ein:

Und genehmige TeamGrid den Zugriff auf deinen Sipgate Account:

Um die Einrichtung abzuschließen, führe nun noch das User-Mappping durch. Hierbei ist es wichtig, dass den TeamGrid-Nutzer mit dem Sipgate-Nutzer zuweist.

Fertig! Ab sofort wird dir die Aktivität deiner Telefonie direkt in TeamGrid angezeigt und das Funktionsspektrum deines TeamGrids um die Telefonie erweitert.

Hast du eine Antwort gefunden?